Der kürzere Westminster Katechismus – 31.Woche

29. Juli 2010

49. Wie lautet das zweite Gebot?
Du sollst dir nicht irgendein geschnitztes Bild oder etwas Ähnliches machen von etwas, das im Himmel oben oder unten auf Erden, oder das im Wasser unter der Erde ist. Du sollst dich nicht vor ihnen beugen noch ihnen dienen, denn ich bin der Herr dein Gott, ein eifersüchtiger Gott, der die Missetat der Väter an den Kindern bis in die dritte und vierte Generation heimsucht, von denen, die mich hassen, und der Gnade erzeigt an Tausenden von Generationen derer, die mich lieben und meine Gebote halten126.

50. Was wird gefordert im zweiten Gebot?
Das zweite Gebot fordert das Empfangen, Beachten und rein und ganz Halten allen Gottesdienstes und aller Anordnungen, die Gott in seinem Wort eingesetzt hat127.

51. Was ist verboten im zweiten Gebot?
Das zweite Gebot verbietet das Anbeten Gottes durch Bilder128, oder auf jede andere Weise, die in seinem Wort nicht bestimmt ist129.

52. Was ist ferner im zweiten Gebot enthalten?
Was ferner im zweiten Gebot enthalten ist, sind Gottes Souveränität über uns130, sein Anspruch an uns131 und die Eifersucht, die er hat in Bezug auf seine Anbetung132.

126) Ex 20,4-6; Deut 5,8-10
127) Deut 12,32; Mt 28,20
128) Deut 4,15-19; Rö 1,22-23
129) Lev 10,1-2; Jer 19,4-5; Kol 2,18-23
130) Ps 95,2-3.6-7; 96,9-10
131) Ex 19,5; Ps 45,11; Jes 54,5
132) Ex 34,14; 1Kor 10,22

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: