Heidelberger Katechismus – 31.Sonntag

3. August 2010

83. Frage: Was ist das Amt der Schlüssel?
Antwort: Die Predigt des heiligen Evangeliums und die christliche Bußzucht, durch welche beiden Stücke das Himmelreich den Gläubigen aufgeschlossen und den Ungläubigen zugeschlossen wird.[1]

1) Matth. 16, 18. 19; 18, 15–18

84. Frage: Wie wird das Himmelreich durch die Predigt des heiligen Evangeliums auf- und zugeschlossen?
Antwort: Also, daß nach dem Befehl Christi allen und jeden Gläubigen verkündigt und öffentlich bezeuget wird, daß ihnen, sooft sie die Verheißung des Evangeliums mit wahrem Glauben annehmen, wahrhaftig alle ihre Sünden von Gott um des Verdiensts Christi willen vergeben sind. Und herwiederum allen Ungläubigen und Heuchlern, daß der Zorn Gottes und die ewige Verdammnis auf ihnen liegt, solang sie sich nicht bekehren.[2] Nach welchem Zeugnis des Evangeliums Gott beide in diesem und zukünftigen Leben urteilen will.

2) Joh. 20, 21–23; Matth. 16, 19

85. Frage: Wie wird das Himmelreich zu- und aufgeschlossen durch die christliche Bußzucht?
Antwort: Also, daß nach dem Befehl Christi diejenigen, so unter dem christlichen Namen unchristliche Lehre oder Wandel führen, nachdem sie etliche Male brüderlich vermahnet sind und von ihren Irrtümern oder Lastern nicht abstehen, der Kirche oder denen, so von der Kirche dazu verordnet sind, angezeigt, und so sie sich an derselben Vermahnung auch nicht kehren, von ihnen durch Verbietung der heiligen Sakramente aus der christlichen Gemeinde und von Gott selbst aus dem Reich Christi werden ausgeschlossen, und wiederum als Glieder Christi und der Kirche angenommen, wenn sie wahre Besserung verheißen und erzeigen.[3]

3) Matth. 18, 15–18; 1. Kor. 5, 2–5; 2. Thess. 3, 14. 15; 2. Joh. 10. 11

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: